Beauty Favoriten – Oktober

Was war denn das bitte für eine wundervolle Woche? So sonnig, so warm und doch so stressig. 😀 Letzteres ist eher weniger wundervoll, aber irgendwie habe ich es auch mal wieder gebraucht. … was nicht heißen soll, dass es dauerhaft so bleiben soll!

Während dieser Woche habe ich direkt gemerkt, wie sich meine Haut verschlechtert hat und dafür habe ich ein ziemliches gutes Ausgleichsmittel. Unter Anderem geht es um dieses Produkt in meinen neuen Monatsfavoriten, die dieses Mal folgende Kategorien umfassen:


Augen – Haut – Gesicht – LippenDSC_0447


1.Augen

Mascara. Oh, Mascara. Wie sehr ich dich liebe und wie viele ich schon probiert habe!!!
Als ich in der 10. Klasse angefangen habe, Mascara zu benutzen, hatte ich einen Favoriten seit Tag eins! Ich habe ihn über Jahre benutzt, aber irgendwann wurde er aus dem Sortiment genommen. Von dem einen auf den anderen Tag!
Seitdem probiere ich mich durch viele weitere Mascara und habe bisher nur einen vergleichbaren gefunden. Und zwar die Mascara aus meinen Juni Favoriten!
Ganz zufällig habe ich die Maybelline Website durchstöbert und habe einen gefunden, der meinem allerliebsten Lieblingsmascara sehr ähnlich sieht!
Und zwar rede ich von dem One by One Volum‘ Express – Satin Black Mascara!

DSC_0352

Ich liebe die Bürste, sie trennt Wimper für Wimper fein ab und zaubert ein wunderbares Volumen! Mein absolutes Must Have für diesen Monat! Ich war total glücklich, dass ich ihn zufällig gefunden habe. Im Prinzip ist er der Selbe, den ich damals hatte. Nur die Verpackung ist anders. 🙂
Absolute Empfehlung. ❤

DSC_0377

Kaufen/Testen/Anschauen könnt ihr die Mascara in vielen Drogeriemärkten oder hier.


2. Haut

Besonders nach dem Baden (ich LIEBE baden!), ist meine Haut besonders an den Händen sehr trocken. Das ist natürlich auch ganz logisch. Wenn ich dann Abends auf der Couch liege, dann merke ich das auch ganz besonders. Meine Hände sind total feinfühlig gegen unsere Kuscheldecke. Vielleicht kennt das der Eine oder Andere!? 😀

Ich habe immer gedacht, dass ich den Cremeschaum von Bilou nie wieder benutzen werde. Auf meinem Schminktisch stand er unbenutzt rum, in der Tasche war er auch falsch aufgehoben und dazu kommt, dass ich den Deckel verloren habe.
Nun steht er allerdings auf meinem Couchtisch und ich benutze den Schaum nun wieder sehr oft! Ich gebe zu, dass Bilou nicht jeden Geschmack trifft, da die Düfte wirklich sehr süß und teilweise künstlich sein können. Zuerst musste ich mich an den Duft gewöhnen, nun finde ich ihn aber doch perfekt für den Herbst! Perfekt für einen entspannten Abend auf der Couch ❤

DSC_0342

Diese Idee mit den Dusch- und Cremeschäumen finde ich ja sowieso total super! Schon die Duschschäume haben mich überzeugt! Und nun auch noch als Creme – wenn die Düfte nicht so intensiv wären, dann würde ich mir definitiv noch mehr davon kaufen. Sie pflegen sehr reichhaltig, hinterlassen ein tolles Gefühl auf der Haut. Ich hoffe, dass in der kleinen Dose auch das drin ist, was hinten drauf steht. Denn dann hat man für 4€ ein sehr qualitatives Produkt, das hält, was es verspricht. Big love ❤

DSC_0346

Anschauen/Testen/Kaufen könnt ihr den Cremeschaum in vielen Drogeriemärkten oder hier.


3. Gesicht

Wie ich bereits oben geschrieben habe: durch Stress wird meine Haut immer sehr… speziell. 😀
In solchen Zeiten reinige ich mein Gesicht besonders gründlich. Neben einem Reinigungsschaum verwende ich dann immer ein zusätzliches Produkt von der Naturkosmetik Marke „alverde“. Produkte mit Heilerde sind besonders gut bei unreiner, empfindlicher Haut. Man kann natürlich direkt eine Packung mit Heilerde machen, was sicherlich noch besser wäre. Allerdings sieht danach das Bad aus, als hätte man die Erde überall verteilt…. das macht echt keinen Spaß.

DSC_0332

Das Produkt hat das alles schon in sich und vereint es perfekt. Es entfernt also auch zusätzlich Make-Up Reste und pflegt die Haut super angenehm. Ich liebe das Gefühl danach! ❤
Ich gebe allerdings zu, dass es kein Wundermittel bei unreiner Haut ist, allerdings verkleinert es die Poren deutlich.
Meiner Meinung nach, gibt es sowieso kein Produkt, dass unreiner Haut zu 100% entgegenwirken kann, oder ich habe es einfach noch nicht entdeckt. Trotzdem benutze ich die Waschcreme zusätzlich zum Reinigungsschaum sehr, sehr gerne! Probiert es einfach mal aus! Ergänzend zu dem Produkt gibt es auch eine ganze Produktreihe, die auch ziemlich gut sein sollen. 🙂

Anschauen/Probieren/Kaufen könnt ihr die Waschcreme in allen DM-Filialen oder hier.


4. Lippen

Last, but not least. As always! 🙂
Zu dem Produkt gibt es eine wirklich witzige Geschichte. Das Lipgloss wollte ich eigentlich gar nicht mitnehmen. Ich habe im Kiko gestöbert und wollte den Tester aufmachen. Ich dachte zumindest, dass es der Tester war. Leider habe ich mich geirrt und habe eine „neue Packung“ aufgemacht, was die Verkäuferin direkt gesehen hat. Da es sich um einen „Volume Maximizer“ gehandelt hat, wollte ich eigentlich nur mal sehen, wie sowas aussieht. Die Verkäuferin bestand dann allerdings drauf, das ich die Ware direkt kaufe, da ich eine neue Verpackung aufgemacht habe. Das kann ich wirklich absolut verstehen, aber es war keine Absicht. Ich bin davon ausgegangen, dass es ein Testgloss war und ich habe ihn ja nicht mal benutzt, ich wollte nur mal sehen, wie es von innen ausgesehen hat. 😀
Naja… ich musste es dann kaufen und habe es dann total aus den Augen verloren. Als ich letztens meinen Schrank ausgemistet habe, habe ich das Lipgloss dann in einer alten Tasche wiederentdeckt und dachte, dass ich es direkt ausprobieren muss…

DSC_0379DSC_0383

Ich hatte das Gloss noch nie verwendet. Allerdings bringt es wirklich etwas. Etwas ist aber auch keine überragende Veränderung. Es lässt die Lippen auf jeden Fall voluminöser wirken, was sicherlich auch durch den Glanz wirkt. Die Farbe ist total einfach und kann immer und zu jedem Outfit aufgetragen werden. Deshalb finde ich das Produkt nun auch so toll: man kann es alltäglich tragen, es gibt ein wunderbares Gefühl auf den Lippen, trocknet nicht aus, macht die Lippen voluminöser und hinterlässt einen schönen zart-glitzernden Schimmer!

DSC_0417

Ein ähnliches Lipgloss könnt ihr euch bei Kiko anschauen, oder findet die Alternative hier online.


So, das waren schon meine Beauty Fav’s aus dem Monat Oktober. Und Wahnsinn!!! Wir sind schon bei der Kälte des Monats angekommen! Wer hätte das gedacht?! Die Zeit rast wirklich. Also genießt die schönen, goldenen Herbsttage und habt eine wundervolle Zeit!

Bis ganz bald! 🙂

Ganz viel Sonne sendet euch Sandrita ❤

Hinterlasse mir hier gerne deine Meinung

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s